Bachelor Kolloquium

alle Informatik Professoren

Kreditpunkte
3
Studiensemester
6
Sprache
deutsch
Kürzel
BK
Voraussetzungen nach Prüfungsordnung
alle Modulprüfungen außer Bachelor Kolloquium bestanden

Lehrform/SWS

Angeleitetes, eigenverantwortliches Arbeiten

Arbeitsaufwand

90 Stunden

Angestrebte Lernergebnisse

Das Kolloquium dient der Feststellung, ob der Prüfling befähigt ist, die Ergebnisse der Bachelorarbeit, ihre fachlichen Grundlagen, ihre fachübergreifenden Zusammenhänge und ihre außerfachlichen Bezüge mündlich darzustellen und selbständig zu begründen und ihre Bedeutung für die Praxis einzuschätzen. Dabei soll auch die Bearbeitung des Themas der Bachelorarbeit mit dem Prüfling erörtert werden.

Inhalt

Vortrag über das Thema der Bachelorarbeit, Fachdiskussion und mündliche Verteidigung der Arbeit im Kontext der Medieninformatik.

Studien-/Prüfungsleistungen

mündliche Prüfung, Vortrag