Ableitung von berührungslosen Gesten aus Multi-Touch Gesten für die Steuerung von Multimedia im Automobil

Die Multimedia in einem Auto wird durch die steigende Entwicklungen der Technologie immer beliebter. Von einfachen CD-Player und Radioempfänger sind mittlerweile Navigationssysteme, Telefonieren oder auch das Internet in einem Auto zu finden. Um die Interaktion mit diesen Entertainmentsystemen zu vereinfachen wurde aus einem einfachen LCD-Bildschirm, Touch-Oberflächen integriert. Die “Intuitivität” der Interaktionsmöglichkeiten soll durch die Einführung von berührungslosen Gesten erreicht werden. Der Nutzer soll schnell und intuitiv mit dem System interagieren können, doch was bedeutet dies für den Nutzer? Eine Methode, um ein System nach den Bedürfnissen und Wünschen des Nutzers zu entwickeln ist das user-centered-design. Anhand dieser empirischen Studie soll ermittelt werden, ob Nutzer mit ihren Erfahrungen aus dem Bereich der Multi-Touch Gesten ausgewählte Funktionen für die Steuerung von Multimedia, ohne zusätzliche Hilfe mit berührungslosen Gesten ausführen können. Daraus soll am Ende dieser Arbeit ein Gestenset zu den jeweiligen Funktionen erstellt werden.

Bachelorarbeit

Autor

  • Anja Sivakumar

Betreuer

  • Prof. Christian Noss
  • Prof. Dr. Gerhard Hartmann

Jahr

2016