Showcase 2017

am 12.12.2017 im Foyer und im Medieninformatik Studio (3.216)

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Lehr- und Forschungsgebiet Medieninformatik wieder einen Showcase. Hier gibt es ein vielfältiges Programm von Medieninformatikern für Medieninformatiker und alle, die sich für die Medieninformatik am Campus Gummersbach interessieren.

Für alle, die noch auf der Suche nach möglichen Themen für ein Projekt oder eine Abschlussarbeit sind, sei der Showcase als Inspirationsquelle empfohlen. Hier bekommt man auf unterhaltsame Weise einen Überblick, was Andere schon gemacht haben und woran man selbst anknüpfen könnte.

 

12:30 Uhr
Ausstellung // Foyer im Hauptgebäude

Wir starten um 12:30 Uhr im Foyer des Hauptgebäudes mit der Ausstellung der besten Projekte aus dem letzten Jahr. Hier finden sich Projektergebnisse aus dem Medieninformatik Bachelor und Master, die von einer Jury als "Die besten Projekte des letzten Jahres" gekürt wurden. Die optimale Gelegenheit einen Überblick über die Studiengänge und Module zu bekommen.

Gleichzeitig werden die Projektergebnisse des ersten Semesters ausgestellt. In diesem Projekt wurde das Thema "Biodiversität" bearbeitet.

 

14:00 Uhr
Vorträge // 3.216

Ab 14:00 Uhr kommen, wie in jedem Jahr, zwei Sprecher zur Wort. In diesem Jahr zwei Absolventen vom Campus, was uns besonders freut.

 

Jan Kus

Master of Science in Media Informatics
Co-Founder & CEO
hack.institute UG Köln, Deutschland

Spricht über Open Everything und zeigt, was das konkret heißt.

Showcase 2017 Universalthema



Showcase 2017 Universalthema

Julia Thyssen

Bachelor of Science
UX/UI Designer
Zurich Gruppe Deutschland

Spricht über ihren Weg bei und zur Zurich Gruppe und wie das Berufsleben als Medieninformatiker aussehen kann.

 

15:30
Filmvorführung // 3.216

Ab 15:30 Uhr werden ausgewählte Filme vorgeführt, die im letzten Jahr in der Veranstaltung Audiovisuelles Medienprojekt und in WPF's entstanden sind.

 
 

17:00 Uhr
Siegerehrung "Best of Best" // Foyer des Hauptgebäudes

Auch in diesem Jahr wird wieder der Best Presentation Award verliehen. Hierbei können die Besucher der Ausstellung ihren persönlichen Favoriten wählen. Dazu liegen Wahlzettel in der Ausstellung bereit. Machen Sie mit!

Die Siegerehrung ist um 17:00 Uhr im Foyer.

 
 
raster