Entwicklungsprojekt interaktive Systeme

Pflichtfach
10 ECTS-P
6 SWS
halbjährlich angeboten


Ziele

Die Studierenden sollen vertiefende Kenntnisse in die Methoden und Techniken bzgl. Entwicklung und Optimierung

  • Mensch-Computer-basierter Systeme
  • Multimedialer Anwendungen
  • erlangen, eigene Erfahrungen in der Projektabwicklung mit Medieninformatik-spezifischen Fragestellungen sammeln und eine reflektierend-kritische Haltung zu methodischen Ansätzen und Entwicklungsmodellen entwickeln. Ziel ist eine mit eigenen praktischen Erfahrungen fundierte Methodenkompetenz.


    Lehrinhalte

    Die Studierenden bearbeiten ein Entwicklungsprojekt aus den Bereichen:

  • Mensch-Computer Interaktion
  • Multimediale Anwendungen
  • Aus dem Methoden- und Technikkatalog (siehe Vorlesungen zu den Lehrbereichen) wird in Absprache mit dem Lehrenden eine Auswahl der einzusetzenden Entwicklungstechniken und -methoden sowie der einzuhaltenden Entwicklungsmodelle getroffen. Qualitätssicherungsmaßnahmen und Prozessmanagement werden eingesetzt. Bei der Bearbeitung von MCI-Fragestellungen wird ein mehrstufiger Iterationsprozess durchlaufen.


    Lehrmethoden

    Projekt, Seminar


    Voraussetzungen

    Keine


    Ort, Ressourcen

    MI- Labor, Lehrmaterialien zu den Vorlesungen Multimedia-Anwendungen, Computergrafik und Animation, Mensch-Computer Interaktion


    Literatur


    raster